Ulusoy Elektrik

News aus der Elektroindustrie

Eaton Corp. aus Irland steht anscheinend kurz vor der Übernahme des türkischen Elektroschalterherstellers Ulusoy Elektrik.

Eaton Corp. aus Irland steht anscheinend kurz vor der Übernahme des türkischen Elektroschalterherstellers Ulusoy Elektrik.

Eaton würde 300 Mio. USD (265 Mio. EUR) bezahlen; 80% der Anteile von Mitgliedern der Gründerfamilie erhalten und dann ein Übernahmeangebot an die restlichen Miteigentümer machen um den Rest noch zu übernehmen.

 

Ulusoy beschäftigte zum Ende September 2018  708 Personen. Ulusoy hat Fabriken in der Türkei, seit 2009 hat man auch ein Verkaufsbüro in Algerien und seit 2015 produziert man einen gewissen Teil in Indonesien.

Von Jan. bis Sept 2018 hatte man eine Umsatz von 405,9 Mio. TL (68,3 Mio. EUR); ein Plus von 41,5% gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Der Umsatz im Inland ist um 1,3% auf 237,7 Mio. TL (40 Mio. EUR) zurückgegangen, im Export ist er um 267,2% auf 168,2 Mio. TL (28,3 Mio. EUR) gestiegen.

Der Nettogewinn bezifferte sich in den neun Monaten auf 93,9 Mio. TL (15,8 Mio. EUR), ein Plus von 68%.

weiterlesen