Tesla

News aus der Elektroindustrie

Stromspeicher, nachhaltige Energie, usw. ein Markt in dem Tesla schon seit einiger Zeit eine bedeutende Rolle.......

Stromspeicher, nachhaltige Energie, usw. ein Markt in dem Tesla schon seit einiger Zeit eine bedeutende Rolle.......

spielt. Wird nun auch General Electric in diesem Markt in der Zukunft mitmischen?

Der amerikanische Strommarkt ist sicher eine sehr gute Investition, zumal GE ja mehrfach erklärt hat, dass man Unternehmenswerte für ca. 20 Mrd. USD (16 Mrd. EUR) verkaufen will, um sich in der Zukunft unter anderem ganz auf Energie, Luftfahrt und Gesundheit zu konzentrieren.

Wo auch die Renditen attraktiver sind; ein nicht unwesentlicher Punkt bei einem börsengeführten Unternehmen.
 

weiterlesen

Laut einem dpa-Bericht will der amerikanische Elektroauto-Hersteller Tesla für seine Batteriepacks neue Absatzmärkte erschließen.

Laut einem dpa-Bericht will der amerikanische Elektroauto-Hersteller Tesla für seine Batteriepacks neue Absatzmärkte erschließen.

Sie könnten etwa dazu genutzt werden, um erzeugten Solar- oder Windkraft-Strom zur späteren Verwendung zwischen zu speichern.

Wenn sich smarte Energie-Netze mit schwankenden Tarifen ausbreiten, könnten Kunden den Strom speichern, wenn er am günstigsten ist und später verbrauchen, wenn sie ihn benötigen.

Die Tesla-Batterien sollen nach dem US-Verkaufsstart im Sommer auch international vertrieben werden. Bei der Einbindung der Batterien ins Stromnetz soll Tesla der Hamburger Ökostrom-Anbieter Lichtblick helfen.

weiterlesen