Sylvania

News aus der Elektroindustrie

Havells Indien hat 80% der Sylvania Malta und Havells Exim Hong Kong an die in Shanghai ansässige Feilo Acoustics Ltd. für..............

Havells Indien hat 80% der Sylvania Malta und Havells Exim Hong Kong an die in Shanghai ansässige Feilo Acoustics Ltd. für..............

Rs.1,340 Cr. (8,8 Mio. EUR) verkauft. Der Verkauf soll bis zum Februar 2016 über die Bühne gegangen sein. Die restlichen 20% sollen in den nächsten 5 Jahren bzw. bis Ende 2016 abgeschlossen werden.

Der Jahresumsatz von Sylvania beträgt ca. 440 Mio. EUR.

Wie wir schon im Juli 2015 berichtet hatten, war Feilo auch an Teilen des Lichttechnik-Konzerns Osram interessiert.

Havells in Indien ist eine schnell wachsende Elektrofirma mit einem Jahresumsatz von gesamt ca. 1,29 Mrd. EUR. Die Produkte umfassen Haushaltsgeräte (z.B. Wasserkocher, Ventilatoren), Schaltermaterial (Crabtree), Kabel und Leitungen, Motoren, sowie Beleuchtungsmaterial (seit 2007  Sylvania).

weiterlesen