Solar Impulse

News aus der Elektroindustrie

Solar Impulse ist das erste Flugzeug, das Tag und Nacht ohne Treibstoff und Schadstoffemissionen fliegen kann.

Solar Impulse ist das erste Flugzeug, das Tag und Nacht ohne Treibstoff und Schadstoffemissionen fliegen kann.

Das revolutionäre Flugzeug aus Kohlenfaser-Werkstoffen hat die Spannweite einer Boeing 747 (63,4m) und das Gewicht eines Kleinwagens (1.600kg). Ende Februar/Anfang März soll es von Abu Dhabi aus zu einem rund-um-die-Welt-Flug starten – nur durch Sonnenenergie angetrieben.

Zu den Herausforderungen, bevor die Mission Mitte 2015 wieder in Abu Dhabi enden wird, dürfte ein Nonstop-Flug von fünf Tagen und Nächten von China nach Hawaii zählen. Das Flugzeug, angetrieben von 17.248 Solarzellen, wird jeden Tag höher als der Mount Everest fliegen, um die Batterien voll zu laden, damit man auch nachts in der Luft bleiben kann.  

Im Jahr 2014 hatten ABB und Solar Impulse eine Innovations- und Technologie-Allianz gebildet. Drei ABB-Ingenieure haben das Solar Impulse Team begleitet; ihre Arbeit umfasste die Verbesserung der Steuerungs- und Kontrollsysteme, Verbesserung der Ladeelektronik der Batteriesysteme des Flugzeugs und die Lösung von Schwierigkeiten die eventuell auftauchen könnten.

weiterlesen