Nordamerika

News aus der Elektroindustrie

Immer mehr Organisationen und Firmen treten in Nordamerika der dortigen ETIM bei....

Immer mehr Organisationen und Firmen treten in Nordamerika der dortigen ETIM bei. Heute wurde bekannt gegeben, dass auch die Organisation der Elektrovertreter (NEMRA) ETIM beigetreten ist um die Produktklassifizierung in Nordamerika zu verbessern.

Bei der NEMRA handelt es sich um eine gemeinnützige Vereinigung, die sich aus mehr als 400 unabhängigen Vertretern und mehr als 200 Herstellern in der Elektroindustrie zusammensetzt.

weiterlesen

Als Mitglied des Vorstands des ETIM-Elektrosektors unterstützt Balentine (kommt von Sonepar)...

Als Mitglied des Vorstands des ETIM-Elektrosektors unterstützt Balentine (kommt von Sonepar) zusammen mit David Oldfather von IDEA und Jon Duffie von Siemens die Einführung von ETIM-Produktklassifizierungsstandards in der Elektroindustrie in Nordamerika.

ETIM ist ein internationales Modell zur Standardisierung und Klassifizierung technischer Produktdaten. ETIM wurde ursprünglich in Europa für den elektrotechnischen Sektor entwickelt und ist weltweit gewachsen. Auch in Nordamerika hat die Akzeptanz des ETIM-Modells in den letzten Jahren stetig zugenommen.

weiterlesen

Nach Umsatz sortiert, ergibt sich für das Jahr 2014 folgende Reihenfolge für die größten Elektrogroßhändler in Nordamerika:

Nach Umsatz sortiert, ergibt sich für das Jahr 2014 folgende Reihenfolge für die größten Elektrogroßhändler in Nordamerika:

1. Wesco (Pittsburgh/Pennsylvania) mit 7,07 Mrd. EUR
2. Sonepar North America (Charleston/South Carolina) mit 6,36 Mrd. EUR.
3. Graybar Electric (St. Louis/Missouri) mit 5,38 Mrd. EUR
4. Rexel USA (Dallas/Texas) mit 4,48 Mrd. EUR.

Danach folgen Consolidated Electrical Distributors (CED), HD Supply Power Solutions, Border States Electric und W.W. Grainger.

weiterlesen