Marktfüher in Europa

News aus der Elektroindustrie

Für unsere neue Elektrostudie haben wir viele Gespräche geführt und Unterlagen studiert und nachstehend...

Für unsere neue Elektrostudie haben wir viele Gespräche geführt und Unterlagen studiert und nachstehend geben wir Ihnen unsere Einschätzung zum Markt durch:

In Deutschland heißt der Marktführer Sonepar (Umsatz ca. 2,8 Mrd. EUR), gefolgt von Mitegro mit seinen Schwergewichten wie Famo, Gautzsch und Zander um nur einige wenige zu nennen, an Nr. 3 Fegime mit der EGU, Hillmann & Ploog, Schmidt-Gruppe, auch wieder nur einige wenige aus der großen Zahl der guten mittelständischen Elektrogroßhandlungen.

In Dänemark ist Solar A/S die Nummer 1, gefolgt von Lemvigh-Müller (gehört zur Idee Marketinggruppe) an Nr. 3 A & O Johansen( gehört seit 1.1.2018 zur Fegime).

In Estland, ein kleiner Staat mit ca. 90 Mio. EUR EGH-Umsatz, ist Sonepar Nr. 1 gefolgt von Onninen und Würth mit Talger und W.E.G.

Diese Serie wird fortgesetzt um zu zeigen, wer die bedeutendsten Player in den jeweiligen Ländern sind, wobei wir in unserem Newsletter immer wieder Detailberichte zu den einzelnen Ländern und Großhandlungen bringen; deshalb melden Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter an um keine Neuigkeiten zu versäumen.

Eine vollständige Zusammenstellung der 25 europäischen Länder mit den jeweiligen Großhandlungen und Konzernmitgliedern finden Sie in unserer neuen 2019 Europastudie.

weiterlesen

Wer sind denn die Markführer im EGH in den Ländern Europas. Nach unseren Recherchen kamen wir zu folgendem Ergebnis:

Wer sind denn die Markführer im EGH in den Ländern Europas. Nach unseren Recherchen kamen wir zu folgendem Ergebnis:

Österreich: An Nr. 1 ist Rexel mit seinen Töchtern Regro und Schäcke, die Nr. 2 ist Sonepar mit seinen Töchtern GFI und Hagemeyer und an Nr. 3 kommt IMELCO mit seinen Mitgliedern Limmert, Hausberger, Stara, TEG und Zöscher.

Belgien:  Nr.1 ist ganz klar Sonepar  mit Cebeo, Cheyns und Claessen. Nr. 2 ist Rexel und an Nr. 3 kommt Trilec (früher bekannt unter dem Namen Lampencentrale).

Schweiz: Nr. 1 ist Rexel mit seiner Tochter EM Elektro-Material, dahinter IDEE mit seinem Mitglied Otto Fischer, und nahezu gleichauf  Sonepar mit Electroplast, Elektro-Lan, Fabbri und Winterhalter+Fenner.

Tschechische Republik: Nr. 1 ist ganz klar IDEE mit Dabok, Elektrocentrum, Elkas, Elex Mayer, Jakub und Kamat (alle 6 Firmen gehören zu Jakub). Dahinter ist Sonepar mit Elektram und VAP Bransouze dann kommt WÜRTH mit Elfetex.

Diese Serie wird fortgesetzt um zu zeigen, wer die bedeutendsten Player in den jeweiligen Ländern sind.

weiterlesen