Marco Giorgio Brunetti

News aus der Elektroindustrie

Wie wir schon am 22.Februar 2017 berichten, hat Sonepar die Elektrogroßhandlung G. Sacchi mit 1.130 Mitarbeiter..........

Wie wir schon am 22.Februar 2017 berichten, hat Sonepar die Elektrogroßhandlung G. Sacchi mit 1.130 Mitarbeiter..........

und 56 Filialen in Italien übernommen. Am 28. Juni 2018 wurde nun der Kauf durch die Übertragung der Aktien offiziell vollzogen.

Sacchi behält seine Identität, seinen Namen und sein Management – team, und die Sacchi-Familie wird zu einem gewissen Teil auch Aktionär im eigenen Unternehmen bleiben. Dies ist wichtig für die Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten. Der frühere Generaldirektor, Marco Giorgio Brunetti, wird das Unternehmen auch nach der Übernahme durch Sonepar weiter leiten.

Sacchi und Sonepar Italia werden gemeinsam die größte Vertriebseinheit in Italien sein mit einem Marktanteil von ca. 20% und einem Umsatz von über 1 Mrd. EUR.

weiterlesen