Management

News aus der Elektroindustrie

ABB hat bekannt gegeben, dass Maria Varsellona (49) die Nachfolge von Diane de Saint Victor in der Firmenzentrale übernimmt.

ABB hat bekannt gegeben, dass Maria Varsellona (49) die Nachfolge von Diane de Saint Victor in der Firmenzentrale übernimmt.

Frau Varsellona wird zunächst zum 1.November 2019 mit der Aufgabe als General Counsel betraut und gehört somit zum engsten Führungskreis (Executive Committee ). De Saint Victor bleibt bis zum 31. März 2020 Unternehmenssekretärin; ab 1.April 2020 wird diese Aufgabe dann auch von Frau Varsellona übernommen.

Varsellona hat umfangreiche Erfahrung in verschiedenen Industrieunternehmen, sie war zuletzt Präsidentin bei Nokia Technologies sowie deren  Chefjuristin. Zuvor war sie bei General Electric in leitender Position tätig.

weiterlesen

Ab dem 1. Juli 2019 wird David Moyal die Leitung von Rexel Italien übernehmen;

Ab dem 1. Juli 2019 wird David Moyal die Leitung von Rexel Italien übernehmen; er löst damit Massimo Ferri ab, der nach 14 Jahren in diesem Amt ausgeschieden ist!!

Moyal arbeitete 10 Jahre bei Darty FNAC sowie 6 Jahre als Vertriebsleiter bei Rexel; zuletzt war er Leiter der Marke GIGAMEDIA bei CONECTIS; diese Position wird nun von Marina Berho  übernommen zusätzlich zu ihrer Verantwortung als Leiterin der Datenkommunikation und Sicherheit bei Rexel France.

weiterlesen

Finder hat seinen Vertrieb neu aufgestellt. Dirk Rauscher (53)

Finder hat seinen Vertrieb neu aufgestellt. Dirk Rauscher (53) wurde zum Vertriebsdirektor ernannt und Sven Kappe (45) zum Vertriebsleiter Deutschland. Kappe war bisher Leiter des Bereichs Handel  und Distribution. Rauscher ist zudem beim Bundesverband ZVEI Vorsitzender des Arbeitskreises Schaltrelais im Fachbereich Schaltgeräte, Schaltanlagen, Industriesteuerungen.                            

Finder entwickelt, fertigt und vertreibt elektromechanische Relais für die Industrie sowie Installationsgeräten für die Gebäudeausrüstung.

 

weiterlesen

02
Apr

Um sich im operativen Geschäft für die Zukunft noch besser aufzustellen, hat sich Rexel mit zwei erfahrenen Führungskräften weiter verstärkt.

Um sich im operativen Geschäft für die Zukunft noch besser aufzustellen, hat sich Rexel mit zwei erfahrenen Führungskräften weiter verstärkt.

Roger Little, Leiter von Rexel Kanada, soll seine Erfahrung hauptsächlich im Bereich Projektmanagement in der Zentrale einbringen; außerdem soll er zusammen mit Jeff Baker (CEO in den USA) das Geschäft in Nordamerika auf eine neue Stufe stellen.

Pierre Benoît, Leiter von Benelux, wird zum CEO des neu gegründeten UK / Irland-Benelux-Länderbereichs ernannt, wobei hauptsächlich auf seine Erfahrung in der digitalen Transformation gesetzt wird.

Diese Veränderungen gelten ab 1.4.2019; alle vorgenannten Personen berichten an Patrick Berard in Paris.

weiterlesen

Hager reorganisiert seinen Vorstand und beruft zum 1.1.2018 zwei neue Mitglieder. Beide Herren sind seit vielen Jahren bei der Hager Gruppe beschäftigt.

Hager reorganisiert seinen Vorstand und beruft zum 1.1.2018 zwei neue Mitglieder. Beide Herren sind seit vielen Jahren bei der Hager Gruppe beschäftigt.

Zum einen ist es Mike Elbers, der für den Bereich Geschäftsentwicklung und Marketing zuständig sein wird und zum anderen ist es François Lhomme der den Bereich Technik und Engineering verantworten wird.

Der neue Vorstand ab Januar 2018 besteht aus den folgenden fünf Personen:  Daniel Hager (Vorstandsvorsitzender), Mike Elbers (Marketing),  Philippe Ferragu (Einkauf),  Franck Houdebert (Personal), François Lhomme (Technik).

Hager beschäftigt 11.400 Mitarbeiter und erwirtschaftet weltweit einen Umsatz von ca.1, 9 Mrd. EUR.

weiterlesen

Claus Fitze (47) – bislang als ABB Geschäftsführer des Großhandelsvertriebs zuständig  für ABB und Striebel & John – steigt bei der H. Gautzsch

Claus Fitze (47) – bislang als ABB Geschäftsführer des Großhandelsvertriebs zuständig  für ABB und Striebel & John – steigt bei der H. Gautzsch

Unternehmensgruppe ein. Er verantwortet die Niederlassungen Bamberg und Coburg der neu gegründeten H.Gautzsch Oberfranken C.Fitze GmbH & Co. KG.

Auf Grund seiner Erfahrung wird es sein Ziel sein, in der Region zusätzliche Standorte aufzubauen und die Marktanteile zu erhöhen.

Die H. Gautzsch Unternehmensgruppe ist ein Verbund führender mittelständischer Fachgroßhandlungen mit bundesweit 38 Standorten und über 1.400 Mitarbeitern.

weiterlesen

Zum 31.12.2015 wird Pat McClure das Präsidenten-Amt der Elektrogroßhandlung World Electric Supply übernehmen.

Zum 31.12.2015 wird Pat McClure das Präsidenten-Amt der Elektrogroßhandlung World Electric Supply übernehmen.

Im Augenblick ist er Geschäftsführer bei Hagemeyer North America/Industrial. McClure hat über 25 Jahre Erfahrung im Elektrovertrieb.

Sowohl Hagemeyer wie auch World Electric gehören zu Sonepar USA.

weiterlesen

Sergio Novello (48) wird zum 1. Oktober 2015 neuer CEO der Sonepar Spa Italien. In dieser Funktion wird er Carlo Mazzantini unterstellt sein.

Sergio Novello (48) wird zum 1. Oktober 2015 neuer CEO der Sonepar Spa Italien. In dieser Funktion wird er Carlo Mazzantini unterstellt sein.

Novello studierte Elektrotechnik und Finanzen an der Universität in Padua und war zuletzt Geschäftsführer bei BFT aus Schio, einem Spezialisten für die Automation von Zugängen und Zufahrten. Davor war er bei Carrier, Jacuzzi und De Longhi.

Der Umsatz von Sonepar in Italien beträgt ca. 230 Mio. EUR.

weiterlesen

Vesa Vuopio (40) kommt am 3. August zu Onninen und ersetzt Frank Robert Eriksen, der im Herbst in Ruhestand geht, als Einkaufsdirektor der gesamten Onninen-Gruppe.

Vesa Vuopio (40) kommt am 3. August zu Onninen und ersetzt Frank Robert Eriksen, der im Herbst in Ruhestand geht, als Einkaufsdirektor der gesamten Onninen-Gruppe.

Zuvor war Vuopio Einkaufsleiter bei der BE-Gruppe, die mit einem Umsatz von 4,2 Mrd. SEK in 2014 (449 Mio. EUR) einer der Marktführer im Handel für Stahl- und Aluminiumprodukte in Skandinavien ist.

Vuopio wird dem Vize-Präsidenten Tuomo Väänänen unterstellt sein.

Onninen mit Hauptsitz in Finnland ist ein bedeutender Elektrogroßhändler in Skandinavien und kam  2014 auf einen Umsatz von 1,5 Mrd. EUR.

weiterlesen

Thierry Delarue wurde zum 1. Juli 2015 zum Rexel-Vize-Präsident für Strategie und Business Transformation ernannt.

Thierry Delarue wurde zum 1. Juli 2015 zum Rexel-Vize-Präsident für Strategie und Business Transformation ernannt.

In dieser neu kreierten Position wird Delarue eng mit den regionalen Geschäftsführern und ihren Teams zusammenarbeiten. Außerdem wird er Mitglied des Exekutivkomitees und ist direkt dem CEO Rudy Provoost unterstellt.

Delarue (45) kommt von Thomson Reuters/Hong Kong, wo er für die Strategie und Geschäftsentwicklung in der asiatisch-pazifischen Region und Japan zuständig war. Davor war er von 2008 bis  2013 bei Nokia für die Geschäftsstrategie in Indien, dem Nahen Osten und Afrika zuständig gewesen.
 

weiterlesen