Continental

News aus der Elektroindustrie

Osram und Continental haben die Verhandlungen über ihr Joint-Venture abgeschlossen, das voraussichtlich in der zweiten Hälfte.......

Osram und Continental haben die Verhandlungen über ihr Joint-Venture abgeschlossen, das voraussichtlich in der zweiten Hälfte.......

von 2018 in Betrieb gehen wird, sobald alle notwendigen Fusionskontrollgenehmigungen erteilt wurden.

Das Joint Venture soll das Fachwissen der zwei Firmen in den Bereichen Beleuchtung, Lichtsteuerung und Elektronik bündeln und intelligente Lichtlösungen für die Automobilindustrie entwickeln, produzieren und vermarkten.

Das global agierende Joint-Venture soll unter dem Namen Osram Continental GmbH firmieren und seinen Sitz in der Region München haben. Die US-Geschäfte werden von Hendersonville/TN aus, gesteuert.

Continental und Osram werden zu jeweils 50 % an dem Joint-Venture beteiligt sein. Mit rund 1.500 Mitarbeitern und weltweit 17 Standorten wird ein Jahresumsatz im mittleren dreistelligen Millionen-Euro-Bereich angestrebt.

weiterlesen