13
Jan

WESCO übernimmt Anixter in den USA

Wesco einer der bedeutendsten Elektrogroßhändler in den Vereinigten Staaten und Anixter International, der weltweit größte Hersteller/Händler von Kabeln und Drähten gaben heute bekannt, dass die beiden Unternehmen definitiv fusionieren werden. Der Deal wird auf ca. 4,5 Mrd USD (4 Mrd. EUR) geschätzt. Damit ist die frühere Vereinbarung mit Clayton, Dubilier & Rice (CD&R) hinfällig.

Die gemeinsame Firma wird das führende Elektrounternehmen in Nord-Amerika sein mit einem geschätzten jährlichen Umsatz von ca. 17Mrd. USD (15 Mrd. EUR).

Die Fusion muss noch von den verschiedenen offiziellen Stellen sowie den Anteilseignern von Anixter abgesegnet werden; mit einem endgültigen Abschluss wird nicht vor dem 3. Quartal 2020 gerechnet.