Weitere Sonepar-Übernahme in den Vereinigten Staaten

Sonepar USA hat die Elektrogroßhandlung Eck Supply mit Hauptsitz in Richmond, Virginia und weiteren 18 Filialen in Virginia, North Carolina und South Carolina übernommen.

Eck Supply ist ein Familienunternehmen in der dritten Generation, das 1955  gegründet wurde und in 2014 einen Umsatz von 148 Mio. EUR realisieren konnte.

Eck wird Teil der Sonepar USA New England/Mid-Atlantic Region, die von Don Block geleitet wird.

Bislang war Eck Supply Teil der Einkaufsvereinigung IMARK, diese Mitgliedschaft ist mit der Übernahme nun erloschen.

Sonepar USA zählt mittlerweile 16 lokale Elektrogroßhandelshäuser mit rund 700 Niederlassungen in allen 50 US-Bundesstaaten.