29
Okt

Trotz Rückgang, Zufriedenheit bei Rexel

Rexel musste wohl im 3. Quartal 2020 einen Rückgang von 4,2% hinnehmen, gegenüber dem Rückgang von 17,7% im Vorquartal war das jedoch eine starke Verbesserung der Geschäftslage.

Der Anteil des digitalen Umsatzes im 3.Quartal betrug beachtenswerte 20,5% des Gesamtumsatzes.

Von Januar bis September 2020 betrug der Gesamtumsatz  9.203,4  Mio. EUR, davon entfielen auf Europa 5.125,1 Mio. EUR (1.868,4 Mio. in Frankreich, 511,6 Mio. in Deutschland), auf Nordamerika 3.236,7 Mio. EUR (2.531,7 Mio. EUR in den USA) und auf die asiatisch-pazifische Region 841,6 Mio. EUR (China 356,9 Mio.).