Swoboda tritt zurück

Der Vorstandsvorsitzende und Präsident der Cree, Chuck Swoboda, ein ausgesprochener Lichtfachmann, tritt aus gesundheitlichen Gründen zurück.......

er wird jedoch noch bleiben bis ein Nachfolger gefunden wurde und danach wird er als Berater weiter zur Verfügung stehen.Swoboda trat 1993 bei Cree ein und führte Cree von einem Start-up-Unternehmen zu seiner heutigen Größe mit weltweit ca. 6.400 Personen und einem Umsatz von 1,4 Mrd. EUR.

Mehr dazu lesen Sie in unserem Branchenbrief „electrical-business-news“, abonnieren Sie electrical-business-news auf dieser Seite.