Sonepar Spanien verbessert Kundenservice durch Umzug

Sonepar Ibérica und Sonibética in Spanien sind  in neue, moderne Geschäftsräume umgezogen..........

um damit seinen spanischen Gesellschaften, seinen Kunden und Lieferanten einen besseren Service zu bieten.Die neuen Gebäude sind in Leganés, in der Nähe von Madrid.(Calle Ramón y Cajal, 24)

Sonepar Ibérica ist  in Spanien durch die Großhandlungen Guerín, Hispanofil, Dielectro Canarias, Dielectro Balear, Dimel Castilla, AME und Dielectro Industrial mit insgesamt 126 Niederlassungen vertreten.

Aber auch Dimel Castilla ist nach Leganés umgezogen und hat seine Lagerfläche dadurch verdoppelt.Das Dimel Hauptquartier (calle Eduardo Torroja 37) liegt nun in unmittelbarer Nähe von Sonepar Ibérica. Mit seinen 5 Vertriebsstellen machte Dimel in 2015 einen Umsatz von mehr als 31 Mio. EUR.