Rexel schließt 17 Filialen in Deutschland

Rexel  gab heute, am 8.Juni,  bekannt, dass man sich in Deutschland neu ausrichten wird. Dazu gehört dass man seine Strategie.............

und sein Portfolio auf die attraktivsten Regionen und Geschäftsbereiche verlagern  will.

Rexel wird sich auf sein profitables Industriegeschäft konzentrieren und unterzeichnete hierzu eine Vereinbarung mit Siemens, um sich als regionaler Anbieter von Elektroprodukten zu positionieren.

Rexel  wird in die Entwicklung innovativer Dienstleistungen mit Schwerpunkt auf Produkt- und Teileversorgung sowie Wartung investieren.

Dazu gehört auch, dass man 17 Niederlassungen schließt, verbunden mit dem entsprechenden Personalabbau. Diese Maßnahmen sollen Teil der Bemühungen sein, die Effizienz ihrer Geschäfte in Europa zu steigern !!

Gleichzeitig beschleunigt Rexel seine Entwicklung im Industriemarkt mit der Entwicklung einer Plattform, die sich auf digitale Dienste und Lösungen für IOT-basierte Prozesse konzentriert, sowie die Unterzeichnung einer Vereinbarung mit Siemens zur Entwicklung gemeinsamer Initiativen.