Pentair (UK) übernimmt Erico (USA)

Pentair übernimmt Erico – inklusive sämtlicher Verbindlichkeiten – für 1,8 Mrd. USD (1,6 Mrd. EUR).

Der Preis entspricht damit in etwa dem  12-fachen des prognostizierten EBITDA für 2015. Die Transaktion soll noch in diesem Jahr abgeschlossen werden und muss noch von den Wettbewerbsbehörden bewilligt werden.

Erico hat seinen Hauptsitz in Solon/USA und beschäftigt ca. 1.200 Mitarbeitende in 30 Ländern. Die bekanntesten Markennamen sind Caddy, Lenton und Erico, die hervorragend zum Produktportfolio von Pentair passen.

Pentair ist in Manchester/UK beheimatet und beschäftigt ca. 30.000 Mitarbeitende weltweit und kam 2014 auf einen Umsatz von 7,0 Mrd. USD (6,3 Mrd. EUR).