MLS bietet für Osram Lampengeschäft

Forest Lighting aus Marietta/ Georgia, der amerikanische  Vertreter des LED Herstellers MLS aus China, teilte mit, dass der Vorstand die Absicht hat............

beim Poker um das Lampengeschäft von Osram mitzubieten. Dabei ist man in bester Gesellschaft mit mehreren anderen Firmen die ebenfalls Osram’s Division übernehmen wollen.

Der Umsatz von MLS beträgt ca. 2 Mrd. USD (1,9 Mrd. EUR). Im September hat MSL einen 11%-igen Anteil an Kaistar Lighting aus Xiamen/ China übernommen, die wiederum Eigentümer von Bridgelux aus Livermore/Kalifornien sind.

Wie schon mehrfach berichtet, will sich Osram komplett vom klassischen Lampengeschäft trennen und sich zukünftig auf Spezialbeleuchtungen und LED-Halbleiter konzentrieren.