04
Mai

Legrand erneut ein sehr gutes 1.Quartal

Legrand konnte seinen Umsatz im 1.Quartal 2019 im Gegensatz zum Vorjahreszeitraum von 1.445,2 Mio. EUR auf 1.550,- Mio. EUR um 7,3% steigern.

Der EBITDA stieg um 9,2% von 324,6 Mio. EUR auf 354,4 Mio. EUR, und der Nettogewinn um 8,6% von 175,3 auf 190,4 Mio. EUR.

Die Umsatzverteilung war wie folgt: 42,1% wurden in Europa gemacht, in Zentral- und Nord-Amerika 36,6%, im Rest der Welt 21,3%

In Europa gab es  ein anhaltendes Wachstum (+2,3%) angeführt von Italien, und gefolgt von Deutschland, Griechenland, Portugal und dem UK. In Frankreich, Spanien und den Niederlanden gingen die Umsätze zurück.  In Europas neuen Märkten stiegen die Umsätze um  5,7%, wobei hauptsächlich Russland, die Türkei, Ungarn und Tschechien herausragten.