Electro-Stocks gerettet

Die 1981 in Barcelona gegründete Electro-Stocks der es in der Vergangenheit finanziell nicht immer...............

ganz gut ging, wurde Anfang Juli 2016 nun zu 100% von der britischen Investmentgesellschaft Apax Partners übernommen; dadurch wird natürlich die finanzielle Position der Elektrogroßhandlung entscheidend verbessert.

Die Gruppe zu der auch die Großhandlung Candía Eléctrica gehört hat insgesamt ca. 60 Niederlassungen und beschäftigt 800 Mitarbeiter.

Electro Stocks hat in Spanien einen Marktanteil von nahezu 10%, der in 2015 erreichte Umsatz betrug 191 Mio. EUR, dies ist eine Verdopplung zum Jahr 2006.